E-Mails gestalten mit Platzhaltern und persönlicher Botschaft

Platzhalter und kurze persönliche Botschaften sorgen für eine lebendige und authentische Online-Kommunikation.

In diesem Artikel:

  1. Wo kann ich Platzhalter einfügen und Nachrichten bearbeiten?
  2. Platzhalter einfügen
  3. Diese Platzhalter stehen dir zur Verfügung
  4. Persönliche Botschaften hinzufügen

Wo kann ich Platzhalter einfügen und Nachrichten bearbeiten?

Den Betreff und Text deiner Nachrichten kannst du an folgenden Stellen anpassen:

  • Kurseinladungen
  • Blink-Benachrichtigungen
  • Newsletter
  • Einladungs-E-Mail für wiederkehrende Kurse
  • Auto-Reminder (nur Enterprise)

Platzhalter einfügen

Bei Einladungen und Benachrichtigungen lassen sich Platzhalter in den Betreff und in den Text einfügen.

Um einen Platzhalter einzufügen, schreibst du den Platzhalter in den Text:

  • Wenn du einen Platzhalter, z.B. für den Link zum Kurs, in der Nachricht hinzufügen möchtest dann schreibe zuerst ein “#”.
  • Anschließend siehst du eine Liste mit Platzhaltern, in der du den Link auswählen kannst.


Diese Platzhalter stehen dir zur Verfügung:

Platzhalter Ergebnis
#Vorname Vorname des jeweiligen Teilnehmers
#Nachname Nachname des jeweiligen Teilnehmers
#Vorname Autor Vorname des Kursautors
#Nachname Autor Nachname des Kursautors
#Link zum Kurs Persönlicher Link zum Kurs für den jeweiligen Teilnehmer
#Link zum Blink     Persönlicher Link zum Blink für den jeweiligen Teilnehmer
#Titel Die im Profil des Teilnehmers hinterlegte Anrede (Herr / Frau)

Persönliche Botschaften hinzufügen

Aus deiner Nachrichtenvorlage machst du mit zwei oder drei zusätzlichen Sätzen eine persönliche und wertvolle Nachricht. 

Zum Beispiel schreibst du... 

  • ...warum dieser Blink für den Teilnehmer wichtig ist
  • ...einen Hinweis für die Bearbeitung der Inhalte
  • ...was die Teilnehmer in den nächsten Einheiten des Kurses erwarten können
  • ...was dir Teilnehmer berichten können, damit du sie unterstützen kannst

Hat dir dieser Artikel geholfen? Danke für dein Feedback! Es gab ein Problem beim Übermitteln des Feedbacks. Bitte versuche es später erneut.

Weitere Hilfe nötig? Kontaktiere uns Kontaktiere uns