Wie gehen wir mit Feature-Wünschen um?

Wir von blink.it versuchen jederzeit, mit den uns zur Verfügung stehenden Ressourcen das bestmögliche Produkt für alle unsere Kunden zu entwickeln! Das beinhaltet auch, Wünsche und Anfragen von Kunden aufzunehmen, die zur Weiterentwicklung der Plattform beitragen.

Um den Prozess zu Feature-Anfragen für dich als Kunde möglichst transparent zu halten, erklären wir dir in diesem Artikel, wie wir mit deinen Wünschen umgehen:

  1. Wie kann ich meinen Wunsch weitergeben?
  2. Was passiert mit dem eingereichten Feature-Wunsch?
  3. Wie lang dauert es, bis mein Wunsch umgesetzt ist?
  4. Warum werden nicht alle Wünsche umgesetzt?

1. Wie kann ich meinen Wunsch weitergeben?

Du vermisst eine Funktion auf deiner blink.it-Plattform, hast ein ungelöstes Problem oder eine Idee zur Verbesserung aktueller Features? Dann wende dich direkt an das blink.it-Team!

Schreibe deine Wünsche am besten direkt an kundensupport@blink.it.

Bitte beschreibe möglichst genau, was deine Idee ist oder was genau die Herausforderung für dich ist: Hilfreich sind zum Beispiel Angaben, was du machen möchtest oder wobei du auf ein Problem gestoßen bist.Je genauer wir deine Idee oder dein Problem verstehen, desto schneller können wir zum nächsten Schritt gehen.


2. Was passiert mit dem eingereichten Feature-Wunsch?

Nachdem du uns deine Idee oder dein Problem geschildert hast, gibt es grundsätzlich zwei Wege, wie es weitergeht:

Weg 1: Es gibt bereits eine (dir vielleicht noch unbekannte) Lösung für dein Problem!

Die blink.it-Plattform bietet bereits eine Vielzahl an tollen Features. Oft kommt es vor, dass es bereits Lösungen oder Workarounds für Probleme gibt. In so einem Fall erklären wir dir, wie du dein Problem mit den gegebenen Möglichkeiten der Plattform lösen kannst.

Weg 2: Es gibt (noch) keine Lösung für dein Problem!

Wenn für dein Problem noch keine Lösung existiert oder das vorgeschlagene Feature eine wertvolle Ergänzung für die blink.it-Plattform darstellt, geben wir den Wunsch an unser Produktteam weiter. Im Produktteam werden die Wünsche priorisiert. Im Fokus steht dabei:

  1. die Features mit möglichst hohem Nutzen zu entwickeln, die ein Problem nicht nur irgendwie umgehen, sondern tatsächlich gut lösen!
  2. vorrangig Features einzubauen, die einen Wert für alle Kunden haben, und nicht nur für einzelne Kunden hilfreich sind.

Daher priorisiert das Produktteam die Vorschläge nach diesem Prinzip:

Das bedeutet, Feature-Ideen mit einem hohen Nutzen für einen Großteil unserer Kunden erhalten die höchste Priorität – während Vorschläge mit geringem Nutzen und nur für wenige Kunden eine niedrige Priorität erhalten.

Mit dieser Priorisierung können wir unserem eigenen Anspruch gerecht werden, bei der Entwicklung unserer Plattform immer im Sinne des Gesamtwohls für die Kunden zu handeln!


3. Wie lang dauert es, bis mein Wunsch umgesetzt ist?

Tipp: Als Kunde erhältst du regelmäßig den Feature-Newsletter, der dich über die neuesten Features informiert! :)

Wir haben einen hohen Qualitätsanspruch an uns selbst! Unser Ziel ist es, eine nützliche Auswahl an Basisfunktionen für alle Kunden anzubieten. Das bedeutet in der Entwicklung neuer Features zweierlei:

  1. Wir entwickeln neue Features entsprechend ihrer Priorität (siehe: “Was passiert mit meinem Feature-Wunsch?”) und nicht in Reihenfolge, in der sie eingereicht werden.
  2. Wir nehmen uns ausreichend Zeit, um Features zu entwickeln und zu testen, bevor wir sie auf der Plattform zur Verfügung stellen.

Zudem erhalten wir fast täglich neue Wünsche, so dass die Liste des Produktteams selten weniger als 200 (!) Wünsche umfasst, die alle nacheinander priorisiert und umgesetzt werden sollen.

Um den Ablauf für euch und für uns so einfach wie möglich zu machen, und keine falschen Erwartungen zu wecken, geben wir keine Auskunft darüber, wie lang die Umsetzung eines bestimmten Wunsches dauert.


4. Warum werden nicht alle Wünsche umgesetzt?

Nicht alle eingereichten Wünsche können in Features umgesetzt werden. Dafür gibt es einige Gründe:

  1. Das zugehörige Problem ist bereits durch ein anderes Feature gelöst.
  2. Das gewünschte Feature löst das Problem nicht umfassend.
  3. Das gewünschte Feature löst das Problem nicht praktikabel / ist zu kompliziert in der Handhabung.
  4. Das Problem, das gelöst werden soll, ist zu spezifisch, um dafür ein Feature zu bauen, das für viele Kunden relevant ist.
Für ganz spezielle Wünsche bieten wir kostenpflichtige Sonderentwicklungen für Enterprise-Kunden an. Wenn du einen solchen Wunsch für deine Unternehmensplattform hast, wende dich an kundensupport@blink.it.

Weitere Hilfe nötig? Kontaktiere uns Kontaktiere uns