Warum werden Bilder, PDfs und Videos nicht angezeigt?

Deine blink.it-Plattform ist fertig eingerichtet, dir werden aber keine Medien wie Bilder, Videos oder PDfs angezeigt. Woran das liegt, erklären wir dir im Artikel. 

Damit den Nutzern deiner blink.it-Plattform alle Medien und Inhalte problemlos angezeigt werden, muss unser Service durch deine Firewall freigeschaltet sein. Wenn du auf deine Plattform zugreifen kannst, wurden alle grundlegenden Freigaben deiner Firewall bereits erteilt. 

Zusätzlich müssen drei Domains nachträglich freigegeben werden, da diese speziell für die Speicherung der verschiedenen Mediendaten zuständig sind. 


Folgende Speicherstellen müssen freigegeben werden: 

  1. Speicher-Domain für alle Medieninhalte: https://bitcnt-euc1.s3.eu-central-1.amazonaws.com/
  2. Speicher-Domain speziell für Word-Dokumente: https://bitpub-euc1.s3.eu-central-1.amazonaws.com/
  3. Speicher-Domain für den PDF-Viewer: https://blinkit-pdfjs.s3.eu-central-1.amazonaws.com/

Natürlich verwalten wir die drei Domains selbstständig, deine Daten werden dabei vertraulich behandelt. Alle Mediendaten, die bei blink.it sichtbar sind, werden von uns auf Amazon S3 gespeichert. 

Bei Fragen solltest du dich am besten an deine IT-Verantwortlichen wenden, da diese für die Verwaltung deiner Firewall zuständig sind. Aus datenschutzrechtlichen Gründen können wir die Freischaltung deiner Firewall nicht für dich übernehmen.

Wenn alle Domains freigegeben wurden, sollten unsere Dienste problemlos funktionieren. 

Weitere Hilfe nötig? Kontaktiere uns Kontaktiere uns