Wann nutze ich Quiz, Prüfung oder Umfrage?

Wenn du einen Interaktionsblink erstellst, bekommst du drei Voreinstellungen vorgeschlagen. Quiz, Prüfung und Umfragen. 

Wann nutze ich welchen Interaktionstyp?

Quiz: Ein Quiz eignet sich gut, wenn du deinen Teilnehmern einen Selbsttest zur Verfügung stellen möchtest. Die Teilnehmer prüfen selbstständig ihr Wissen. Der Teilnehmer bekommt Auskunft, welche Frage er beantworten konnte. Falsch beantwortete Fragen sind mit Hinweistexten ausgestattet. Sonst hat das Quiz keine Konsequenzen. Der Teilnehmer kann in der Regel das Quiz so oft wiederholen, wie er möchte.

Prüfung: Anders als das Quiz hat eine Prüfung direkte Konsequenzen und Einschränkungen. Die Beantwortung der Fragen in der Prüfung entscheidet darüber, ob der Teilnehmer z.B. den Kurs fortsetzen darf oder ein Abschlusszertifikat ausgestellt bekommt. In einer Prüfung können die Zeitdauer, die Anzahl der Versuche und eine zufällige Auswahl an Fragen festgelegt werden. 

Umfrage: Die Umfrage sammelt Informationen, Meinungen und Erfahrungen. In dem Sinne gibt es in der Regel keine "richtigen" und "falschen" Antworten. In der Umfrage kommen neben offenen Fragen (Freitext Frage) auch die Rating-Skalen zum Einsatz, um Feedback und Einschätzungen zu erheben.

Wähle zunächst die Voreinstellungen, die am besten passt. Natürlich kannst du die Einstellungen immer an deinen Anwendungsfall anpassen.

Hat dir dieser Artikel geholfen? Danke für dein Feedback Es gab ein Problem beim Übermitteln des Feedbacks. Bitte versuche es später erneut.

Weitere Hilfe nötig? Kontaktiere uns Kontaktiere uns