Was mache ich, wenn meine Videos zu groß sind bzw. nicht verarbeitet werden können?

In der Regel kannst du alle Videoformate bei uns hochladen. Gelegentlich kommt es vor, dass Videos für den Upload bei blink.it zu groß sind (Dateigröße > 600 MB) oder nach dem Upload nicht vom Server umgewandelt werden können (falsches Videoformat). Häufig liegt es an der Videokomprimierung. Mit dem Programm Handbrake (Webseite  handbrake.fr) kannst du dein Video in ein geeignetes Dateiformat umwandeln.

So gehst du dabei vor:

Schritt 1: Das Programm Handbrake (Webseite handbrake.fr) herunterladen und installieren.

Schritt 2: Das Video mit Handbrake konvertieren

Wir empfehlen für den Upload deiner Videos auf unsere Plattform in absteigener Reihenfolge folgende Einstellungen:

container  codec bitrate  Auflösung
*.mp4  h.264 3,5 - 4 Mbit/s   1080p (1920x1080px)
*.mp4 h.264  2 Mbit/s 720p (1280x720px)
*.mp4 h.264 1,5 Mbit/s  480p (640x480px bei 4:3 
oder 854x480px bei 16:9 Format)
*.webm VP9  2,5 - 3 Mbit/s 1080p
*.webm VP9   2 Mbit/s  720p
*.webm VP9  1,5 Mbit/s  480p
*.mov      

Hinweis zu *mov-Dateien: Diese Dateien (z.B. Videoaufnahme mit dem Iphone) können sehr groß werden. Falls der Upload fehl schlägt, empfiehlt sich eine Umwandlung in ein .mp4 mit den oben genannten Einstellungen.

Weitere Hilfe nötig? Kontaktiere uns Kontaktiere uns