Deine Teilnehmenden verwalten

In der Plattformverwaltung findest du so schnell und einfach die Daten deiner Teilnehmenden, um sie zu bearbeiten oder einzusehen.
Zusätzlich kannst du gesperrte Accounts entweder reaktivieren oder von der Plattform löschen und Gruppen verwalten.

  1. Plattformverwaltung aufrufen
  2. Benutzer
    1. Suchen & Suchkriterien 
    2. Profildaten bearbeiten
    3. Accountstatus verändern
    4. Gruppen zu Account hinzufügen (Enterprise)

1.Wo finde ich die Plattformverwaltung?

Um die Plattformverwaltung aufzurufen, musst du Hauptadmin der Plattform sein und die entsprechenden Rechte haben.

Du findest die " Plattformverwaltung" in der oberen rechten Ecke des Bildschirms:

Klicke einmal darauf und die Plattformverwaltung öffnet sich.

Wenn du die Plattformverwaltung nicht im oberen Balken sehen kannst, fehlen dir Berechtigungen.
Solltest du diese vermissen oder Fragen dazu haben, melde dich gerne bei unserem Support unter kundenservice@blink.it !



2. Benutzer

In der Plattformverwaltung kannst du im ersten Reiter "Benutzer" die Daten der Teilnehmenden verwalten und selbstständig editieren.

Du bekommst standardmäßig immer alle Kategorien angezeigt.

Wenn du diese Kriterien in der Reihenfolge verschieben oder einzelne Spalten deaktivieren möchtest, klickst du auf das 3-Punkte-Menü NEBEN dem Aktionsbutton

a. Suchen & Suchkriterien:

Um einzelne Teilnehmende zu finden, kannst du entweder ihren Namen bzw. ihre E-Mailadresse in der Suchzeile eingeben.
Wenn du eine Gruppe von Teilnehmenden finden möchtest, werden dir in der Suchzeile Kriterien angezeigt, nach denen du die Accounts filtern kannst:


b. Profildaten bearbeiten:

Im " Profil" kannst du für Teilnehmende den Namen und E-Mailadresse editieren.
Hier siehst du auch, zu welchen Kursen die Teilnehmenden Benachrichtigungen erhalten und bei welchen Kursen diese deaktiviert wurden.

Im " Kursverlauf" siehst du im Überblick, in welchen Kursen die Teilnehmenden aktuell sind, welche sie schon abgeschlossen haben oder in welche Kurse sie noch nicht beigetreten sind.
Alles auf einen Blick:

  • Du gehst mit deinem Cursor über ein Profil und dir wird der Button “Bearbeiten” angezeigt
    • Um die Daten im Profil zu sehen oder zu bearbeiten klickst du auf diesen Button
  • Nun siehst du die Reiter “Profil”, “Benachrichtigungen” und “Kursverlauf


c. Accountstatus verändern:

Wenn du Nutzende plattformweit suchen, editieren oder sperren möchtest, kannst du das in diesem Reiter der "Plattformverwaltung" tun.

Wenn du den Zugang zu einzelnen Kursen sperren möchtest, kannst du das im Kurs direkt tun: 
Wie kann ich Teilnehmende im Kurs sperren?

Wenn du beispielsweise den Account eines gesperrten Nutzenden finden möchtest:

  • Klicke in die Suchzeile.
  • Wähle die Option “Status” und “Gesperrt” 
  • In der Benutzerübersicht werden dir nun die Profile von gesperrten Nutzenden angezeigt.

Du möchtest den Nutzenden wieder Zugriff auf deren Account geben?!

So kannst du Accounts mit 3 Klicks entsperren:

  • Markiere die entsprechenden Account
  • Klicke auf den Button “Aktionen” und wähle in den Benutzerstatus "Entsperren"
    • Finalisiere diese Aktion mit dem Klick auf  “Auf 1 Benutzer anwenden

Der Account kann z.B. auch durch zu viele, fehlgeschlagene Anmeldeversuche gesperrt werden.
Wenn der Account gesperrt ist, kann auch das Passwort nicht mehr zurückgesetzt werden, bis der Account aktiviert ist.
Für Unterstützung wende dich bitte an den Kundenservice unter kundenservice@blink.it.

Du kannst die Einstellungen auch an mehreren Nutzenden gleichzeitig vornehmen - Am Ablauf verändert sich dadurch nichts.


d. Gruppen zu Account hinzufügen:

Dieses Feature ist nur im Enterprise-Abo enthalten.

Nutzergruppen helfen, die Teilnehmenden übersichtlich zu organisieren, um z.B. unterschiedliche Teams, Abteilungen oder Standorte den verschiedenen Kursen zuzuordnen.

So kannst du in der Plattformverwaltung deine Teilnehmenden verschiedenen Gruppen zuordnen:

  • Markiere die Teilnehmenden, indem du das Häkchen links neben dem Namen auswählst
  • Wenn du diese Auswahl einer Gruppe zuordnen möchtest (die du bereits anlegt hast), klicke auf den Button “Aktionen”:

  • Wähle die Gruppe aus und bestätige deine Auswahl auf dem Button “Anwenden

In den gleichen Schritten kannst du auch Gruppenzuordnungen ergänzen, wechseln oder löschen.

Weitere Hilfe nötig? Kontaktiere uns Kontaktiere uns